Retten | Löschen | Bergen | Schützen  - Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst: 112

Generalversammlung 2023

(ebe) Die Freiwillige Feuerwehr Ecknach setzt auf Kontinuität und bei den Neuwahlen vertrauten die Mitglieder der bewährten Führung. So werden die Geschicke der Ecknacher Wehr auch in den nächsten drei Jahren von Klaus Naß als 1. Vorstand, seinem Stellvertreter Hans Failer und Martin Herb als 1. Kassier geleitet.

40 Mitglieder des derzeit 183 Mitglieder zählenden Vereins folgten den Ausführungen der Vorstandschaft bei der Generalversammlung, darunter auch Feuerwehrreferent Peter Meitinger und Kreisbrandmeister Sven Anneser.

Nach den Lockerungen der Corona-Regeln kam im vergangenen Jahr wieder Leben ins Vereinsleben der Ecknacher Feuerwehrler, so Vorstand Klaus Naß. Neben dem traditionellen Grillfest wagten sich die Wehrmänner erstmals an die Durchführung eines Christkindlmarktes auf dem Ecknacher Dorfplatz. Als Attraktion kam der Nikolaus mit dem MAN-Weihnachtstruck und der Zuspruch durch die Ecknacher Bürger übertraf alle Erwartungen.

Darüber freute sich auch Kassier Martin Herb, der das Finanzjahr mit einem kleinen Plus abschließen konnte. Neben den Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Zuschüssen waren die Erlöse aus dem Grillfest und dem Christkindlmarkt eine weitere Einnahmequelle. Bei den Ausgaben summierten sich vor allem die Kosten für Versicherungen, die Homepage, sowie Geburtstage und Beerdigungen. Ferner übernahm die Freiwillige Feuerwehr die Kosten für die Restaurierung des Heiligen Florian in der Ecknacher Pfarrkirche.

Neu aufgestellt wurde die Jugendfeuerwehr und unter der Leitung der drei Jugendwarte Alexander Huber, Michael Schlickenrieder und Daniel Gutmann treffen sich derzeit 14 Jugendliche, davon 4 Mädels, zweimal im Monat zur Übung.

Über 31 aktive Feuerwehrmänner, davon neun Atemschutzträger, verfügt derzeit 1. Kommandant Michael Gallo. Sie wurden zu 26 Einsätzen gerufen, darunter unter anderem drei Brandeinsätze, die Bergung einer Wasserleiche und drei Fehlalarmierungen. 10 Übungen und die Teilnahme am Blaulichtabend auf dem Aichacher Volksfest rundeten das Jahresgeschehen der Aktiven ab. Hinter den Kulissen ging es für Kommandant Michael Gallo um die Entwicklung des Feuerwehrbedarfsplans der Stadt Aichach, die Einführung einer Warn-App (Zusatzalarmierungssystem) für die Aktiven, einer EDV-Ausstattung fürs Feuerwehrhaus und ein Tablet als Einsatzhilfe fürs Feuerwehrfahrzeug. Seit Sommer letzten Jahres war auch die Tagesalarmabsicherung wieder gegeben.

Die Erfahrung der Wehrmänner spiegelt sich auch in den Dienstzeiten wieder und so wurden Nico Weigl für fünf Jahre, Max Ostermair, Daniel Gutmann und Nico Simmerbauer für 10 Jahre, Philipp Failer für 15 Jahre und Hans Eberle für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst ausgezeichnet.

Feuerwehrreferent Peter Meitinger erklärte den Feuerwehrbedarfsplan der Stadt Aichach und lud zum diesjährigen Florianstag nach Mauerbach ein. Kreisbrandmeister Sven Anneser lobte besonders die Jugendarbeit der Ecknacher Wehr und wies auf die Erleichterungen durch die Anschaffung einer mobilen Atemschutzstrecke durch den Landkreis Aichach-Friedberg hin.

Ohne Probleme verlief die Neuwahl der gesamten Vorstandschaft und folgende Personen leiten die Geschicke der Ecknacher Wehr für die nächsten drei Jahre:

1. Vorstand: Klaus Naß

2. Vorstand: Hans Failer

1. Kassier: Martin Herb

2. Kassier: Thomas Herb

1. Schriftführerin: Lisa Englbrecht

2. Schriftführer: Josef Wanner

Kassenprüfer: Jürgen Tschirner und Bernhard Hoepner

Fahnenabordnung und Fahnenbegleiter: Hans Bscheider, Josef Schmaus, Fabian Gutmann, Martin Egen, Peter Haas, Klaus Naß, Thomas Herb, Alfons Huber, Stefan Bals und Philipp Failer.

Neue Vorstandschaft:

Neue Vorstandschaft 2023

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Hans Eberle

Die Vorstandschaft der Freiwilligen Feuerwehr Ecknach für die nächsten drei Jahre sitzend von links: Josef Wanner (2. Schriftführer), Hans Failer (2. Vorstand), Klaus Naß (1. Vorstand) und Martin Herb (1. Kassier). Stehend von links: Christian Mangold (Gerätewart), Andreas Wanner (2. Kommandant), Michael Gallo (1. Kommandant) und Alexander Huber (Jugendwart).

 Ehrungen:

Ehrungen 2023

 Foto: Michael Eberle

1. Kommandant Michael Gallo, 2. Kommandant Andreas Wanner, KBM Sven Anneser und Feuerwehrreferent Peter Meitinger (stehend v.l.) zeichneten bei der Generalversammlung der FFW Ecknach Daniel Gutmann (vorne links) für 10 Jahre und Hans Eberle (vorne rechts) für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst aus.

Social Media

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram und bleiben Sie auch unterwegs immer auf dem Laufenden! Wir freuen uns über jeden Like. 

Besucher
002818
Heute:  3 Diese Woche:  3 Total:  2.818
Kontakt
Freiwillige Feuerwehr Ecknach
Pfarrer-Steinacker-Str. 23
86551 Aichach
info@feuerwehr-ecknach.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.