Retten | Löschen | Bergen | Schützen  - Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst: 112

Brandschutzwoche 2019

Im Rahmen der diesjährigen Brandschutzwoche führte die Feuerwehr Ecknach zusammen mit der Stützpunktwehr Aichach und einigen Ortsteilwehren eine großangelegte Übung durch. Am Mittwochabend um kurz vor halb sieben wurden die Floriansjünger aus Aichach, Ecknach, Klingen, Gallenbach und Mauerbach zu einem angenommenen Brand der Maschinenhalle eines landwirtschaftlichen Anwesens in Nisselsbach alarmiert.

Um den anrückenden Kräften die simulierte Lage zu verdeutlichen und die Brandausbreitung aufzuzeigen, wurden den jeweiligen Führungskräften in zeitlichen Abständen retuschierte Fotos ausgehändigt. So ergab die erste Erkundung bereits einen starken Rauchaustritt, das Innere der Halle war durch eine Nebelmaschine tatsächlich „verraucht“, zudem wies der betroffene Landwirt darauf hin, dass sich noch Familienangehörige im Gebäude befänden. Hinzu kamen verschiedene Gefahrstoffe wie Kraftstoff, Pflanzenschutzmittel und Gasflaschen.

Umgehend wurde vom nahegelegenen Löschweiher eine Wasserversorgung aufgebaut und die Löschfahrzeuge in Stellung gebracht. Zwei Trupps unter schwerem Atemschutz machten sich auf die Suche nach den vermissten Personen. In dem Moment als der zweite Verletzte    - es handelte sich natürlich nur um Übungspuppen - ins Freie geschleppt war, sah das Übungsszenario die komplette Durchzündung der Halle vor. Mit reichlich Wasser wurde die Situation zügig unter Kontrolle gebracht.

Bei der anschließenden Nachbesprechung konnte ein durchweg positives Fazit gezogen werden; die fünf anwesenden Feuerwehren arbeiteten den Übungseinsatz unter der Einsatzleitung des ebenfalls alarmierten Kreisbrandmeisters Sven Anneser Hand in Hand routiniert ab.

Zur Stärkung stiftete die Feuerwehr Aichach belegte Semmeln und Getränke. Unser besonderer Dank gilt der Familie Bscheider die uns diese Übung auf ihrem Hof ermöglichte.

>>>Hier gehts zur Bildergalerie<<<

Social Media

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram und bleiben Sie auch unterwegs immer auf dem Laufenden! Wir freuen uns über jeden Like. 

Besucher
002216
Heute:  4 Diese Woche:  9 Total:  2.216
Kontakt
Freiwillige Feuerwehr Ecknach
Pfarrer-Steinacker-Str. 23
86551 Aichach
info@feuerwehr-ecknach.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.