Retten | Löschen | Bergen | Schützen  - Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst: 112

 

eiko_list_icon Verkehrsunfall nach THL 2
(Einsatz-Nr. 1)

Techn. Hilfe > Verkehrsunfall
Zugriffe 5309
Einsatzort Details

B300, Ausfahrt Aichach West
Datum 12.01.2022
Alarmierungszeit 18:47 Uhr
Einsatzende 20:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 28 Min.
Alarmierungsart Sirene
Mannschaftsstärke 6
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Ecknach
  • ECK 44/1
Feuerwehr Aichach
    Kreisbrandmeister
    • AIC-FDB 2/1
    Polizei
      Rettungsdienst

        Einsatzbericht

        Verursacht durch einen LKW der auf die Gegenfahrbahn geriet, kam es am Mittwoch Abend auf der B300 in Fahrtrichtung Schrobenhausen zu einem heftigen Auffahrunfall bei dem ein Kleintransporter auf einen PKW prallte. Die beiden Fahrer wurden dabei jeweils nur leicht verletzt. Für die gut eine Stunde dauernden Bergungsarbeiten musste die Bundesstraße komplett gesperrt werden. Die Feuerwehr Aichach übernahm die Fahrbahnreinigung und leitete den Verkehr in Richtung Dasing an der Anschlussstelle AIC Süd aus, die Feuerwehr Dasing übernahm die Ausleitung auf Höhe AIC West. Durch die Feuerwehr Ecknach wurde die Auffahrt Richtung Schrobenhausen gesperrt. 

         

        Social Media

        Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram und bleiben Sie auch unterwegs immer auf dem Laufenden! Wir freuen uns über jeden Like. 

        Besucher
        002645
        Heute:  5 Diese Woche:  18 Total:  2.645
        Kontakt
        Freiwillige Feuerwehr Ecknach
        Pfarrer-Steinacker-Str. 23
        86551 Aichach
        info@feuerwehr-ecknach.de

        Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.